Wer wir sind

Die Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land – Eine Gründungsinitiative der Sparkasse Hanau ist eine Stiftung des privaten Rechts von Bürgern für Bürger. Der Zweck der Stiftung ist die Förderung von ehrenamtlichem Engagement, lokalen Initiativen und Projekten rund um Hanau. Sie hat ihren Sitz in Hanau am Main und wurde am 13. Oktober 2004 gegründet. Das Stiftungskapital liegt bei mehr als 9 Millionen Euro. Die Erträge aus dem Stiftungskapital werden zweckgebunden verwendet.

Über die Verwendung der Erträge aus dem Stiftungskapital entscheidet der Vorstand. Die Bürgerstiftung handelt nach den Grundsätzen guter Stiftungspraxis.

Kuratorium

Vorsitzender
Landrat Thorsten Stolz

Stellvertretender Vorsitzender
Oberbürgermeister Claus Kaminsky

Mitglieder
Nils Galle
Dekan Dr. Martin Lückhoff
Dr. Norbert Reichhold
MdB a. D. Bernd Reuter
Dechant Andreas Weber

Vorstand

Vorsitzender
Landrat a.D. Karl Eyerkaufer

Stellvertretender Vorsitzender
Guido Braun

Mitglieder
Doris Peter
Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler
Bürgermeister Axel Weiss-Thiel

Möchten Sie mehr über unsere Bürgerstiftung erfahren? Grundlegende Informationen erhalten Sie in der Verfassung der Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land.